Suche
  • Ulrike Lohmann

Die Nachträge

Ich hatte am letzten Wochenende begonnen, aktuelle Infos direkt auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Da auch diese viel eher hier hinein gehören, kopiere ich sie einfach mal in den Blog ( sorry, wenn ich die Fachtermini nicht wirklich beherrsche.

Also, der Eintrag vom 14.03.2020


"Das tun wir

Mit Datum vom 12.03.2020 haben wir fast alle Mitarbeiter bis auf Weiteres nach Hause geschickt. Da die nächste Veranstaltung erst am 27.03.2020 beginnen würde, können wir so eine Inkubationszeit von mindestens 2 Wochen für die allermeisten Kollegen ( bis auf mich und maximal 1 weiterer Kollege) einhalten. Ich selbst werde nur noch die unbedingt notwendigen Termine wahrnehmen und auch das nur unter Beachtung aller strengster Hygienemaßnahmen. Natürlich teilem wir eventuelle Terminabsagen persönlich mit.

Zusätzlich werden wir in der kommenden Woche an allen zentralen Stellen im Schloss Desinfektionsständer installieren. Sollten die Kolleginnen aus der Küche und der Reinigung ab dem 27.03. wieder arbeiten wird dies nur unter Verwendung eines Mundschutzes und Handschuhen erfolgen."


"Amtliches":

Mit Stand vom 13.03.2020 gab es in der Uckermark keinen bestätigten Corona-Fall


Mit Datum vom 12.03.2020 wurde durch die Landrätin des Landkreises Uckermark nachfolgende Verfügung veröffentlicht. Sie besagt, dass Veranstaltungen mit mehr als 1000 Gästen nicht statt finden dürfen und dass für Veranstaltungen mit bis zu 100 Gästen Gästelisten geführt werden müssen.


Ich würde an dieser Stelle gern die entsprechenden Dateien anfügen nur ... wie geht das? Zur Not werde ich diese wohl an anderer Stelle einfügen müssen. Ich finde sie wirklich wichtig.




10 Ansichten

Schloss Kröchlendorff e.V.

Oskar-von-Arnim-Straße 1 

17291 Nordwestuckermark 

Tel: 039856 174314 

Fax 039856 1743 16

info@schlosskroechlendorff.com